Informationen zum weiteren Ablauf bis zum Ende des Schuljahres

Sehr geehrte Sorgeberechtigte,

in der letzten Woche traten einige Neuerungen in Kraft, die auch Auswirkung auf unseren Schulbetrieb haben.

Aufgrund der räumlichen und personellen Situation ist es uns nicht möglich, feste Lerngruppen zu bilden, die eine Vergrößerung der individuellen Lerngruppen erlaubt hätten. Aus diesem Grund halten wir bis zum Schuljahresende die bisherige Mischung aus Präsenzunterricht und häuslichen Lernen bei. Die genauen Zeiträume für den Präsenzunterricht finden Sie hier:

Die Aufgaben für das häusliche Lernen werden fortlaufend aktualisiert, da die Fachlehrer*innen diese nach dem Leistungsstand der einzelnen Lerngruppen erstellen. Bei Fragen oder Wünschen zu Aufgaben wenden Sie sich bitte direkt per E-Mail an die jeweiligen Fachlehrer*innen.

Für die Klasse 9R wird der Präsenzunterricht ab dieser Woche auf vier Tage (Dienstag bis Freitag) erhöht. In der nächsten Woche findet der Präsenzunterricht dann fünf Tage (Montag bis Freitag) statt. Die aktualisierten Stundenpläne finden Sie ab Mittwoch im jeweiligen Klassenordner.